KDE: Ständig 100% CPU Load obwohl das System nichts macht

Ich habe jetzt schon mehrfach beobachtet, dass ein CPU Kern auf meinem System ständig bzw. konstant zu 100% ausgelastet wird durch den Prozess kwin.

Kurzes googlen hat mich dann direkt zu diesem Link geführt, in dem beschrieben wird, dass die NVIDIA Grafikkartentreiber schuldig sind.

Empfohlene Maßnahme um Abhilfe zu schaffen für das Problem:

  1. Datei /etc/profile.d/00-glyield.sh anlegen, ausführbar machen und folgenden Inhalt einfügen:
    export __GL_YIELD="USLEEP"
  2. Die Datei /etx/X11/xorg.conf.d/20-nvidia.conf anlegen bzw. vorhandene öffnen und wie folgt bearbeiten bzw. ergänzen:
    Section "Device" Identifier "GeForce GTX 640"
     Driver "nvidia"
     Option "NoLogo" "True" 
     Option "CoolBits" "1" 
     Option "TripleBuffer" "True" 
    EndSection

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.