HTC One X: Lautsprecher sehr leise mit der Zeit – oder auch: Zahnpflege für das Handy!

Das könnte Dich auch interessieren...

2 Antworten

  1. Walter sagt:

    Hallo Manuel,

    unglaublich, dein Post. Habe das gleiche Problem, nur wir bekommst du den Dreck aus den kleinen Löchern heraus? Hast du das trocken gemacht oder das Gehäuse geöffnet?

    Danke für eine Antwort.

    Walter

    • Manuel sagt:

      Aus den Löchern habe ich den Dreck gar nicht bekommen. Ich habe die Borsten sehr vorsichtig in die Löcher des Lautsprechers nach und nach eingeführt (max. 2-3mm) und dann wieder raus gezogen. Ich denke, die Haltwertzeit des Handys wird sowieso nicht so lange sein, das man da irgendwann einen großen Klumpen Dreck rein gedrückt hat der alles verstopft oder so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.