Nützliches für Blogbetreiber: Videos umwandeln Teil II

In Anlehnung an meinen Artikel Nützliches für Blogbetreiber: Videos drehen, umwandeln, Vorschau erstellen wollte ich mir die Arbeit etwas vereinfachen und habe mir ein kleines Kilcki-Bunti-Skript gebaut welches sich komfortabel via KDE aufrufen lässt:

#!/bin/bash

dbusRef=$(kdialog --title "Video konvertieren" --progressbar "Starte Konvertierungsskript..." 2) 

qdbus $dbusRef org.kde.kdialog.ProgressDialog.setLabelText "Konvertiere Video $1 in flv-Format..." 
ffmpeg -y -i $1 -ar 22050 -f flv $1.flv 
qdbus $dbusRef Set org.kde.kdialog.ProgressDialog value 1 

qdbus $dbusRef org.kde.kdialog.ProgressDialog.setLabelText "Erstelle Thumbnail von Video $1..." 
ffmpeg -vframes 1 -ss 5 -i $1 $1.jpg 
qdbus $dbusRef Set org.kde.kdialog.ProgressDialog value 2 

qdbus $dbusRef org.kde.kdialog.ProgressDialog.setLabelText "Vorgang erfolgreich beendet!" 
sleep 2 
qdbus $dbusRef org.kde.kdialog.ProgressDialog.close

Was das Skript macht, ist auch schnell erklärt:

Es generiert ein Popup-Fenster in KDE welches anzeigt, was gerade gemacht wird. D.h. man sieht, ob das Video gerade konvertiert wird oder das Thumbnail erstellt wird. Einfach in KDE in Dolphin passende Video-Datei mit der rechten Maustaste anklicken, auf Öffnen mit und dort Sonstige anklicken. Anschließend vollständigen Pfad zum Skript angeben und auf „Programm diesem Dateityp fest zuordnen“ klicken.

Wenn man dann das Video mit dem Skript aufruft, wird automatisch im gleichen Verzeichnis ein flv Video erzeugt und das passende Thumbnail.

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.